Slovenský jazyk English language Deutsch Sprache
UNICORN-ESK, s.r.o.

UNICORN-ESK, s.r.o.

ul. Poštová č.58, 982 01 Tornaľa, SLOVAKIA
Tel: +421- /0/47-5518 274, 5518 278
Fax: +421-/0/47-5522 389, 5587 116
E-mail: info@unicorn-esk.sk, www.unicorn-esk.sk


Produkte
Produktionsmöglichkeiten
Referenzen
Zertifikat
Anfrage
Profil
Kontakte
046 073 002 043 031 075 035 024 036 068 006 004 063 051 061 034 039 059 040 044 014 072 015 071 022 047 003 023 026 018 041 038 069 027 025 054 060 074 062 057 021 020 007 010 037 042 001 030 032 064 033 008 065 070 011 012 009 052 029 045 055 053 016 058 056 005 017 067 049 013 050 066 028 019 048
Startseite
Drucken
Anfrage
Auftragsproduktion

Das Unternehmen UNICORN-ESK, s.r.o. widmet sich der Einzelfertigung von Schweißstücken und verschiedener Baugruppen, die von uns sowohl als selbständige Schweißstücke als auch als Teile bzw. Bauteilgruppen mit anschließender Bearbeitung, Montage- und Fertigaufbereitung der Oberflächen zugeliefert werden.

Handhabung, Teilung und Umformung des Materials 

Unser Unternehmen verfügt über Handhabungsgeräte wie Brückenkrane bis zu einem Höchstgewicht von 20 t und Säulenschwenkkrane bis zu 630 kg. Wir verfügen auch über erforderliche Maschinenanlagen zur Teilung, Vorbereitung und Umformung des Materials. 

PDF-Datei öffnen Expanded production capabilities Auf Festplatte speichern

Schweißen

UNICORN-ESK, s.r.o. besitzt Schweißzertifikate und schweißt in Übereinstimmung mit den Normen EN ISO 3834-2 sowie DIN 18800-7 (Klasse 7E) und DIN 4132. Es handelt sich überwiegend um ein manuelles Schutzgasschweißen beim Einsatz von MIG- /MAG-, TIF-Schweißgeräten. Zum Schweißen verwenden wir Schweißquellen von der Firma Fronius, überwiegend TransPuls Synergic 5000, 4000 und VarioSynergic 5000, und das Schweißaggregat für TIG TX200. Jeder Schweißarbeitsplatz ist mit einem Schwenkmanipulator bis zu 2.000 kg ausgerüstet. Das Unternehmen verfügt über ein eigenes qualifiziertes – von den Schweißern nach der Norm EN 287-1 - bestehendes Personal und über eine – von einem Schweißingenieur und einem Schweißtechnologen nach der Norm EN ISO 14731 - bestehende Schweißaufsicht. Zur Zeit verschweißen wir Materialien aus Baustahl mit der Bezeichnung 1.0038, 1.0570, aus warmfesten Stahl mit der Bezeichnung 1.0425, 1.5415, 1.4878 u. a. sowie Sondermaterialien wie verschleißfeste Materialien Creusabro 8000, Creusabro 4800, Hardox 400, Duromax 210 u. a. 

PDF-Datei öffnen Erweitert Produktionskapazitäten Auf Festplatte speichern

Spanabhebende Bearbeitung

Wir verfügen über verschiedene Dreh-, Fräs- und Bohrmaschinen, über acht Horizontal-Ausbohrmaschinen sowohl mit einem klassischen als auch mit einem CNC-Steuerungssystem sowie über weitere Maschinenanlagen.  

PDF-Datei öffnen Erweitert Produktionskapazitäten Auf Festplatte speichern

Oberflächenbearbeitung

Das Sandstrahlen von Stahlmaterialien-Oberflächen führen wir in einer Sandstrahlkabine durch Anwendung vom Metallgranulat mit einem Durchmesser von 2 - 2,5 mm durch, je nach Anforderung auch mit einem anderen. Dauraufhin folgt eine Oberflächen-Beschichtung mit einer Synthetik-, Epoxid- und PU-Farbe. Auf Kundenanfrage sind wir gerne bereit das Verfahren der Pulverbeschichtung der Oberfläche einzusetzen.

PDF-Datei öffnen Erweitert Produktionskapazitäten Auf Festplatte speichern

Erstellung technischer Zeichnungen

Wir verfügen über unsere unternehmenseigene Konstruktionsabteilung, die durch eine 2D sowie 3D-Software zur Verarbeitung der Zeichnungsdokumentation ausgerüstet ist. Die Zeichnungsdokumentation wird in den Programmen AutoCAD und AutoDesk Inventor Professional verarbeitet.

Qualität

  • Ultraschall-Messungen nach EN 473:2009 und UIC 960. Stadium I, II

  • Penetrationsversuch nach EN 473:2009 Stadium I, II

  • Sichtprüfung nach EN 473:2009 und UIC 960. Stadium I, II




Name:
E-Mail:










Hinauf